„Ich tue das, was ich leidenschaftlich liebe und lasse das, was ich hasse.“ Und das wirkt sich positiv und ansteckend auf mein Umfeld aus. Ich bewege Menschen dorthin, wo sie am liebsten UND mit Leidenschaft wären. Und das ist oft bewegend!

VITA

Forth, Susanne Corinna

Jahrgang 1968

Dr. rer. nat., Pharmazeutin 

 

Business Coach und Trainer

Trainer for Horse Assisted Education

 

VITA

  • Zertifizierter Business Coach (V.I.E.L. , dvct e.V.) seit Anfang 2009 
  • Business Coaching von Führungskräften (oberes & mittleres Management)
  • Training von Führungskräften 
  • Training von Teams
  • Konzepterstellung für Führungskräfte-Trainings und –Coachings 
  • Co-Trainer in der Ausbildung angehender Business Coaches 
  • Erstellung exklusiver Fort(h)Bildungsbücher (bisher zu den Themen Train-the-Trainer, Change- und Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Besprechungskultur, Liberating Structures und VUCA-Neue Wirtschaftswelt)
  • 17 Jahre Industrie-Erfahrung 
  • 8 Jahre in leitenden Positionen in der Pharmazeutischen Industrie
  • Internationale Projektleitung (Spanien, USA)
  • Prozessanalyse und –Optimierung
  • Zertifizierte Trainerin für Führungskräfte mithilfe der Horse Assisted Education (Coaching mit Pferden)
  • Lehrtätigkeit an der Universität Hamburg 

FORT(H)-

LAUFENDE

PROJEKTE

PROJEKTE

  • Coaching und Training von Führungskräften einer großen Klinik
  • Prozess- und Schnittstellenoptimierung eines internationalen Pharmaunternehmens 
  • Strategische Beratung der Geschäftsführung (Visionsfindung, Mitarbeiterbindung und –Entwicklung, Neuausrichtung)
  • Neuausrichtung mittelständischer Unternehmen (Unternehmen, Menschen, Kundenangebot)
  • Führen von Mitarbeitergesprächen und – Interviews
  • Befähigung von Mitarbeitern & Führungskräften zum attraktiv Präsentieren und Schulen (auch Kundenschulungen)
  • Etablierung von Befreienden Strukturen (Liberating Structures) in der Unternehmenskultur
  • Schaffen von Innovationen im international wachsenden Mittelstand
  • Etablierung einer zeitgerechten statt zeitraubenden Meeting-Kultur in expandierenden internationalen Unternehmen

TEILNEHMERSTIMMEN

Seit 2015 bereitet Frau Dr. Forth unsere technischen Mitarbeiter für das KTR TrainingCenter vor – und das mit viel Erfolg. Die Train-the-Trainer Workshops sind lebendig und praxisorientiert. Dabei gelingt es Frau Dr. Forth immer wieder, die Teilnehmer mit der richtigen Ansprache an der richtigen Stelle abzuholen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Frau Dr. Forth!

(Melanie Gunka)

Herzlichen Dank für vier inhaltsreiche Coachinggespräche, in denen Frau Forth mir Einblicke in meine eigene Persönlichkeit gegeben sowie Handlungs- und Entscheidungsstrategien vermittlet hat. Die offene, persönliche und humorvolle Atmosphäre habe ich als sehr gute Gesprächsgrundlage empfunden. Ich habe sicherlich von diesen Terminen sehr profitiert.

(D. Gülicher)

Frau Dr. Forth habe ich als sehr kompetente und humorvolle Trainerin erlebt.
Mit viel Gefühl für die individuelle Situation des Gegenübers hat Sie mir wertvolle Impulse zur Reflektion meiner Führungssituation gegeben und mich ermutigt neue Verhaltensweisen zu wagen und auszuprobieren. Die Projektzusammenarbeit mit Ihr an der BG Klinik Tübingen war geprägt von großer Offenheit und sehr hoher Verläßlichkeit. Vielen Dank!

(Johannes Pforr)

Noch selten ist mir jemand begegnet, wie Frau Susanne Forth, die mir sowohl in meiner beruflichen Arbeit als Stimm-und Präsentationstrainerin als auch in Bezug auf private Herausforderungen eine so kompetente ‚Sicht auf die Dinge‘ gegeben hat. Schnell erfasst sie mein Agieren und das der beteiligten Personen und stellt diese genial in Zusammenhang, spiegelt das Verhalten in beeindruckender Weise und zeigt neue Wege auf. Vielen Dank, ich habe schon sehr viel gelernt.

(Nicola Weber)

Frau Dr. Forth hat die Gabe, auch unangenehme Inhalte einfühlsam und dennoch direkt auf den Punkt zu bringen. Sie findet in Schulungen sehr schnell einen Zugang zu den Teilnehmern und regt zum Nachdenken an. Ich hatte schon häufiger Kontakt zu Trainern und Coaches, Frau Dr. Forth kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen!

(Olaf Korbanek)

Liberating Structures – noch nie gehört?Ich kann nur jedem, der Meetings plant und durchführt, diese Tools ans Herz legen. Bereits wenige Tage nach dem Workshop baute ich in einem Meeting zwei dieser Methoden ein. Ich war überrascht über die Qualität der Ergebnisse, die von den Teilnehmern erarbeitet wurden. Mit „konservativen“ Mitteln wäre das nie erreichbar gewesen. Liberating Structures – damit werde ich mich auf jeden Fall weiter beschäftigen.

(Inge Grund)

Frau Dr. Forth arbeitet sehr präzise und effektiv und bringt die Dinge innerhalb kurzer Zeit auf den Punkt. Ich konnte im Coaching wertvolle Impulse mitnehmen, die einen erheblichen Anteil an meiner beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung haben.

(Sabine Haul)